GUITAR BLOG

FENDER BAJA Telecaster

Die Baja Tele wurde im Fender Custom Shop entworfen und ist vom Design her eine Replica einer 1953 er Telecaster mit der typischen Tonabnehmerblechplatte und 3 teiliger Brücke, einschichtiger Schlagplatte mit 5 Punktverschraubung, Blechplatte für die Regler,  butterscotch Vintage Blonde Finish und Onepiece Maple Neck. Der einteilige Ahornhals hat eine leichte V-Form und ist dadurch sehr massiv und dick ausgefallen. Er liegt absolut perfekt in der Hand und unterstützt den drahtigen Sound der Gitarre.Die Spezialität der Baja ist allerdings  die sehr eigene Verschaltung der Tonabnehmer. Die Standard Tele Verschaltung wurde durch die vier Möglichkeiten die beiden Tonabnehmer in Serie gleichphasig , in Serie gegenphasig, parallel gleichphasig und parallell gegenphasig zu schalten, erweitert. Es lassen sich dadurch eine Reihe von abgefahrenen Sounds erzielen. Als Fazit bleibt der Eindruck, eine Gitarre, die satt in der Hand liegt und auch neben der üblichen Telesounds Variationsmöglichkeiten im Klang durch die ausgefeilte Schaltung bietet. Es liegt viel Holz in den Händen des Gitarristen.

Classic Serie, Esche Korpus, 1-teiliger Ahorn Hals, Griffbrett: Ahorn Soft "V" Shape 21 Medium Jumbo Bünde, 1 Custom Shop "Twisted" Tele® Single-Coil (Neck) 1 Custom Shop Broadcaster Single-Coil (Bridge) Pickups,4-Position Blade Switch und 2-Position Push/Push S-1 Switch Pickguard 1-teilig Chrome Metall, Mensur: 25.5" (648mm),Sattelbreite: 1.625" (41.2mm)incl. Deluxe Gig Bag Farbe: Butterscotch Blonde, Schaller Security Lock End-Pins
 

Für den Inhalt verantwortlich: Peter Utvary ·
Web design & development
© sponar.IT-consulting
·
J3.9 V02.22